Kurzmitteilung

Achtung, Wettkampfinteressierte melden sich bitte spätestens 2 Wochen vor Wettkampfbeginn über das Kontaktformular!

 

Damit helft Ihr uns sehr.

Veranstaltungen

<<  Oktober 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      
  2  3  4  5  6  8
161718192022
232425262729
3031     

Anmeldung

Statistiken

Benutzer : 4
Beiträge : 229
Weblinks : 17
Seitenaufrufe : 315905

Sakura Cup in Schwarzheide
KDVZ-News
 
Der erste Wettkampf im Jahr 2015 steht zur Planung an.

Ich bitte um eure Rückmeldung zur Startteilnahme mit den Angaben (Kategorie/Kategorien, Gewicht, Alter) sowie Transport (zur Planung von Fahrgemeinschaften / Selbstfahrer mit freien Plätzen bzw. Bedarf der Mitnahme) bis zum 21.12.2014. Bitte benutzt das Kontaktformular unter Kontakte. Spätere Meldungen können nicht über den Verband KVSA berücksichtigt und müssen direkt beim Veranstalter angefragt werden. 

Das Organisationteam
 
Lehrgang & Prüfung in Klötze
Presse
 
Das Jahr nähert sich dem Ende und somit stand der Traditionslehrgang in Klötze auf dem Programm. Dieses Jahr nahmen Frank, Tilo, Holger, Jerome, Julian und Laura teil. Am Ende des Lehrgangs standen die Prüfungen an. 4 unserer Sportler hatten sich vorbereitet und bestanden mit Bravour. Wir gratulieren unseren Athleten.
 
 
Holger und Jerome: 1. Kyu
Julian: 6. Kyu
Laura: 5. Kyu
 
Karate WM 2014 in Bremen - Wir waren dabei!
KDVZ-News
 
Tilo und Max Schwaar sowie Sven Kleinerüschkamp waren die ganze Woche bei der Karate WM 2014 in Bremen dabei. Sie waren als Ärzteteam tätig und damit die einzigen Vertreter Sachsen-Anhalts. Sie hatten alle Hände voll zu tun , mußten  diverse Male Verletzungen nähen, z.B. den Cut in der Lippe eines Kampfrichters, der nicht schnell genug war. Somit war auch unser kleiner Verein aktiver Teilnehmer an der Karate Weltmeisterschaft. 
 
 
 
 
Internationale Harzmeisterschaft
KDVZ-News
 
Am 18.10.2014 fanden in Ilsenburg die 3.Internationalen Harzmeisterschaften statt. Auch Pia, Lukas, Melina, Fabian, Benni und Jonas machten sich auf den Weg um sich dort mit der internationalen Konkurrenz zu messen. In der Kampfgemeinschaft Elbe-Saale mit den befreundeten Vereinen SKDV und KIH Halle sollte auch der Kampf um die Mannschaftswertung aufgenommen werden.
 

Weiterlesen...
 
Erzgebirgscup
KDVZ-News
Am vergangenen Samstag fand der alljährliche Erzgebirgscup in Olbernhau statt. Unterdessen Olav als Kampfrichter sein Mann stand konnten sich Pia, Lukas, Benni und Jonas auf den Matten behaupten. Hier die Platzierungen im Einzelnen:
 
Pia Kalwies  3. PLATZ - KUMITE und 3. PLATZ KATA
Lukas Schladitz zweimal 3. PLATZ (Gewicht und Allkat) - KUMITE
Benjamin und Jonas Kerber beide 1. PLATZ - KUMITE
 
 
Herzlichen Glückwunsch zu euren Erfolgen
.........und weiter gehts am 18. Oktober bei der Harzmeisterschaft ;)

 

 
Erzgebirgscup, Harzmeisterschaft
KDVZ-News
 
Die Sommerferien  neigen sich dem Ende und gleich zu Beginn des neuen Schuljahres am 04.10.2014 findet in Olbernhau der Erzgebirgscup statt. Entgegen der Email von Michael Roloff bitte ich alle die starten möchten, ihre Meldungen nicht an ihn direkt, sondern an das Vereinspostfach zu schicken. Damit diese gesammelt weitergeleitet werden können. Meldeschluß für den Verein ist der 13.09.2014
 
 
Am 18.10.2014 findet in Ilsenburg die internationale Harzmeisterschaft statt, auch hierfür könnt ihr eure Meldungen ebenfalls an das Postfach schicken. Meldeschluss hier der 03.10.2014. Meldungen bitte mit Geburtsdatum, Gewicht, Kategorie und für die Harzmeisterschaft Kyu/ Dan, sowie Allkat oder Team.
 
Vereinsprüfungen
KDVZ-News
 
Der Verein gratuliert allen Prüflingen zu Ihren sehr guten Leistungen und den bestandenen Prüfungen.
Herzlichen Glückwunsch.
 
 
Weitere Bilder findet Ihr wie immer in unserer Galerie.
 
Deutsche Meisterschaft der Schüler, Jugend und Junioren
Presse

Am Wochenende fand in Erfurt die Deutsche Meisterschaft der Schüler, Jugend und Junioren statt. Für den KDVZ gingen zwei Athleten auf die Matte. Jonas in der Jugend-Kategorie -63 kg  und Lukas Junioren -68 kg. Für Jonas lief es nicht so berauschend---nach seiner aktiven Führung von 3:1 fing er noch kurz vor dem Aus einen Fuß und somit ging der Sieg an seinen Gegner. Die Trostrunde blieb ihm leider verwehrt. Für Lukas lief es hingegen besser. Nach seinen Siegen in den Vorrunden musste er sich dann erst  im Halbfinale geschlagen geben. Den Sprung auf`s Treppchen blieb ihm dann leider auch verwehrt und somit musste er sich mit Platz fünf zufrieden geben. 

Erste Wettkampfhalbjahr ist geschafft. Hiermit auch ein großer Dank an allen Couches,Trainern und Eltern für die tolle Unterstützung, Vorbereitungen u.s.w. OHNE EUCH GEHT ES EINFACH NICHT !!!

Jetzt heißt es erstmal neue Kräfte sammeln, Kopf nicht hängen lassen, sodass es nach den Sommerferien wieder richtig losgehen kann.

In diesem Sinne schöne Ferien bzw. Urlaub euer Presseteam !

 

 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 9 von 13